LBV Kreisgruppe Ingolstadt

Unsere Kreisgruppe engagiert sich regional und überregional. Unsere  Schwerpunkte der praktischen Arbeit im Naturraum Ingolstadt sind in einem Kurzportrait unter "Über uns" beschrieben. Alle notwendigen Informationen finden Sie hier auf unserer Internetseite in den jeweiligen Rubriken.

 

Wir wünschen viel Spaß !!

News:
Auf Grund der weiteren Entwicklung Covid-19 können wir derzeit keine Veranstaltungen in geschlossenen Räumen anbieten.

Wir prüfen derzeit, ob wir geplante Vorträge, virtuell durchführen können.

Der geplante Vortrag für den 18.09.2020, "Heimische Schlangen - ihr Leben, Vorkommen und Schutz", Referent: Thomas Lindner,

werden wir am 16.10.2020 virtuell über die Plattform "Zoom" anbieten.
Die Information zur Teilnahme an dem Vortrag veröffentlichen wir rechtzeitig.

 

Die Geschäftsstelle bleibt bis auf weiteres geschlossen.

 

Sie erreichen uns weiterhin wie gewohnt über unsere bekannten Kontaktdaten.  

 

Biotoppflege 2020 hat begonnen !

Biotope schaffen!! Unser Projekt "Schmetterlingsgarten"

Jede Hilfe ist willkommen, bei der Gestaltung unseres Schmetterlingsgartens an unserer Scheune südlich von Zuchering.

 

Es entsteht ein komplexes Biotop mit Teich, Benjeshecke, Eidechsenhügel, Trockenmauer und Blühwiese.

Wir wollen mit diesem Projekt Anregungen geben den eigenen Garten naturnah zu gestalten.

 

Sie wollen mitmachen?! Oder einfach nur einmal vorbeischauen! Dann melden Sie sich bei uns und erfahren die nächsten Termine, wenn wir vor Ort sind. Wer mitmachen möchte, bitte Arbeitshandschuhe mitbringen und festes Schuhwerk tragen.

Bitte senden Sie uns bei Interesse eine Nachricht an Wolfgang Bock oder Peter Krause.

Vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben.

Aktuell interessant und wichtig:

Vogel gefunden

Vogelkinder hüpfen durch die Büsche oder über Rasenflächen und betteln aus umliegenden Gehölzen ihre Eltern um Futter an. Doch die herz-zerreißenden Bettelrufe sind keine Hilfeschreie!

Haus-/ Feldsperlinge "unsichtbare Fallen"

Unser kleiner Mitbewohner, der Haussperling, steht heute auf der Vorwarnliste der „Roten Liste der Brutvögel in Bayern“. Früher zählte er zu den häufigen Vogelarten, aber heute ist seine Bestandsentwicklung kritisch.

Naturraum Ingolstadt

Die Donau - einst ein vielarmiger, frei fließender Strom...Die, nach Jahrhunderte langen "Korrekturen" durch den Menschen prägt der Lauf der Donau den Naturraum der Stadt Ingolstadt noch immer entscheidend mit.


Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Europäische Fledermausnacht am 29./30. August (Mo, 17 Aug 2020)
Fledermaus (Foto: Andreas Hartl)     Mausohren, Hufeisennasen oder Abendsegler: Fledermäuse haben nicht nur schöne Namen, sondern faszinieren auch mit ihren spektakulären Flugkünsten. Wer die schützenswerten, fliegenden Säuger näher kennenlernen will, hat bei der 24. Europäische Fledermausnacht Ende August bei der bayernweiten Veranstaltung des LBV die Möglichkeit dazu. Mehr erfahren
>> mehr lesen

Weitere interessante Themen:

Vogel des Jahres 2020 - Die Turteltaube

Sie ist ein Symbol für die Liebe, ihre Lebensbedingungen sind aber wenig romantisch. Die Turteltaube ist als ein Art der Agrarlandschaft stark gefährdet.   

Termine - Jahresprogramm

Im Laufe des Jahres bieten wir eine Vielzahl von Exkursionen, Vorträgen und Treffen an. Wir laden  Sie herzlich ein teilzunehmen...

 

Vogelkunde

Entdecken Sie die Vogelwelt in und um Ingolstadt. Neben vielen Informationen finden Sie auch Ausflugstipps. 


Nächsten Termine: