Herzlich Willkommen beim LBV Ingolstadt


Ziegelschüttbrenne
Ziegelschüttbrenne

Zählen Sie mit! 12.-14. Mai 2017 Jede Meldung verbessert das Ergebnis! Ihre Beobachtungen sind wichtige Daten über Gartentiere und Bedeutung von Gärten für den Naturschutz. Hier geht es zur offiziellen Seite >>>


Hilfe für die Rauchschwalbe

Die morderne Landwirtschaft mag manche Anhänger haben, Rauchschwalben gehören mit Sicherheit nicht dazu. Die eleganten Flieger mit der rostroten Keh >> Lesen Sie mehr...


Jungvögel im Frühjahr - nicht einsammeln !!

Nahezu täglich erhält die Kreisgruppe des Landesbundes für Vogelschutz in Ingolstadt Anrufe mit Hinweisen über verlassene Jungvögel. Viele Bür >> Lesen Sie mehr...


Ingolstadt summt!! „Wildbienen, Hummeln und Hornissen“

Einladung zur ständigen Ausstellung   in der Stadtbücherei   >>> Hier geht es zum Programm >> Lesen Sie mehr...


Das Projekt „Igel in Bayern“

Werden Sie Bürgerforscher und helfen Sie mit! Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) und der Bayerische Rundfunk (BR) möchten gemeinsam mit Ihnen her >> Lesen Sie mehr...


Vogel des Jahres 2017 - Der Waldkauz

Zusammen mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) haben wir den Waldkauz (Strix aluco) zum „Vogel des Jahres 2017“ gewählt. Der Bestand des Wal >> Lesen Sie mehr...


© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Letzte Aktualisierung

Montag, 08. Mai 2017

Nächsten Termine

Mai

19.05.2017, Freitag            19:30 Uhr
Vortrag: Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017
Referent: Peter Krause
Ort: Dorfstadel, Robert-Koch-Str. 60, Unterbrunnenreuth

________________________________

Juni

16.06.2017, Freitag            19:30 Uhr
Vortrag: Brachvogel und Kiebitz im Donaumoos
Referent: Ulrich Mayer, LBV Neuburg
Ort: Dorfstadel, Robert-Koch-Str. 60, Unterbrunnenreuth

______________________________

 

30.06.2017, Freitag          17:00 Uhr
Exkursion: LBV-Scheune südlich Zuchering
Leitung: LBV Ingolstadt



Wir im...

Mitglied werden
LBV Naturshop
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION